« zurück zur Übersicht

Wie am besten Zähne aufhellen?


Stefanie
2009-06-18 07:06:29 / kommentieren
Ich habe von Natur aus eher gelbliche Zähne und wollte sie mir nun aufhellen. Bin mir nicht sicher, ob ich das selbst machen soll, oder lieber zum Zahnarzt gehen. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir einen Rat geben?

Nora
2009-06-20 09:06:10 / kommentieren
Ich kann Dir nur davon abraten, Dir selbst die Zähne zu bleichen. Es gibt zwar im Handel eine ganze Reihe von entsprechenden Mitteln, doch mein Zahnarzt hat gesagt, ich soll bloß die Finger davon weglassen. Und ich bin mir sicher, dass er das nicht nur gesagt hat, um an mir zu verdienen. Ne Freundin von mir hat schlimme Zahnfleischprobleme von dem aggressiven Zeug bekommen. Gib lieber etwas mehr aus, dafür hast Du nachher auch sicher ein gutes Ergebnis.

Ingrid
2009-06-22 19:06:38 / kommentieren
Kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen, hier würde ich nicht unbedingt aufs Geld gucken. Lass das beim Zahnarzt ordentlich machen, er kann Dir auch garantieren, dass Dein Zahnfleisch keinen Schaden nimmt. Hab da auch schon allerhand davon gelesen, dass man sich da einiges ruinieren kann, wenn man es selbst zu Hause macht. Also lieber Finger weg!!!

Rüdiger
2009-06-25 21:06:19 / kommentieren
Hab mir auch vor einem halben Jahr die Zähne beim Zahnarzt bleichen lassen. Das Gute daran ist, dass Du Dir den gewünschten Farbton vorher aussuchen kannst, es soll ja nachher noch natürlich aussehen. Es gibt unterschiedliche Methoden des Bleachings, natürlich unterscheiden sich auch die Preise. Ich würde mich ausführlich beraten lassen und eventuell auch Preise bei mehreren Zahnärzten vergleichen. Bin mit dem Ergebnis auf jeden Fall mehr als zufrieden und würde es jederzeit wieder machen lassen.



Kommentar

Spamschutz: faea
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Benachrichtige mich bei antworten zu diesem Thema