« zurück zur Übersicht

Angst vor Wurzelbehandlung


Sabine
2009-10-18 08:10:35 / kommentieren
Hallo,
bei mir soll in den nächsten Tagen eine Wurzelbehandlung gemacht werden, weil ich ständig Zahnschmerzen habe. Nun hab ich überhaupt keine Ahnung, wie sowas abläuft und hab natürlich auch ein wenig Schiss davor. Kann mir jemand kurz erklären, was da genau gemacht wird?

Thomas
2009-10-23 11:10:25 / kommentieren
Also ich hab schon ein paar Wurzelbehandlungen hinter mir, so dass ich Dir grob erklären kann, was der Zahnarzt bei Dir machen wird. Da solch eine Behandlung schonmal weh tun kann, würde ich Dir empfehlen, eine örtliche Betäubung machen zu lassen. Nun muss der Zahnarzt ja irgendwie an die Wurzel herankommen, deshalb bohrt er von oben ein Loch in den Zahn, so dass er die Nerven erreichen kann, denn die sind entzündet und verursachen die teilweise sehr heftigen Schmerzen. Wenn der Wurzelkanal freigelegt wurde, kann der Zahnarzt die Nerven ziehen, den Kanal säubern und wegen dem bakteriellen Befall desinfizieren. Natürlich können dabei niemals alle Keime abgetötet werden, doch ist es wichtig, dass die Anzahl so gering wie möglich ist, damit es nicht zu einer erneuten Infektion kommen kann. Normalerweise wird der Zahnarzt den Wurzelkanal dann erstmal provisorisch verschließen, damit die Entzündung abklingen kann. Du bekommst dann einen neuen Termin, bei dem dann der Kanal abgefüllt wird. Manche Zahnärzte füllen den Kanal auch gleich, das kann von mehreren Faktoren abhängen. Wenn die Wurzelbehandlung abgeschlossen ist, muss der Zahn noch mit einer Füllung versehen werden. Im Grunde ist eine Wurzelbehandlung nix schlimmes, und Du wirst froh sein, endlich Deine Schmerzen los zu sein. Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig die Angst nehmen?!

Lena
2009-10-25 22:10:15 / kommentieren
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Die Wurzelbehandlung ist zwar ein wenig unangenehm, doch ist es die einzige Möglichkeit, die Schmerzen loszuwerden. Du willst ja auch sicher nicht ewig Schmerzmittel schlucken, oder? Wenn es rum ist, dann bist Du heilfroh darüber, glaub mir.



Kommentar

Spamschutz: fad6
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Benachrichtige mich bei antworten zu diesem Thema